Schlagwort: twitter

Twitter Marketing für Fotografen? Bullshit!

Twitter Marketing

Als selbstständiger Fotograf gibt es gefühlt 1.000 Dinge die Du tun solltest um Kunden zu kriegen, oder Geld zu verdienen. Natürlich gehören auch Soziale-Netzwerke dazu. Twitter, Instagram, Pinterest oder facebook. Fans von Twitter sagten irgendwann mal: “Das beste soziale Netzwerk!” Soziale Netzwerke sind klasse, aber seien wir ehrlich: niemand ist in einem sozialen Netzwerk um irgendwelchen Werbescheiß zu sehen. Man nimmt es in kauf, weil wir es umsonst benutzen, aber wollen wir sie sehen? Nicht wirklich. Als Fotograf ist das ein bisschen anders, zumindest bei facebook und instagram.

Twitter Marketing – Vor- und Nachteile

Wer Online Erfolg haben möchte muss sich doch in allen Netzwerken tummeln, oder etwa nicht?!? Sei es um Kontakte zu knüpfen, sich auszutauschen oder um seine Marke zu bewerben. Aber Twitter ist eigentlich nur eine Sache: die Café Küche des Smalltalks. Werbung? Neue Kunden? Eher nicht. Eine Möglichkeits Trends zu entdecken und in Kontakt zu bleiben – allerdings hat Instagram hier für Fotografen schon etwas länger die Nase vorne. Aber Vorsicht, wenn der Chef (also Du) es wirklich ehrlich betrachtet, dann ist außer ein bisschen Smalltalk und interessanten Neuigkeiten Twitter kaum einen Blick wert. Was Dir wirklich Egebnisse bringt solltest Du mal mit einer Pareto Analyse hinterfragen.
Weiterlesen